Meine Erfolgsstory

Mein Name ist Nadine, bin 22 Jahre alt und am 12.05.1994 geboren. Ich komme aus dem schönen Westerwald und arbeite in der Altenpflege. Ich habe eine tolle Familie und einen wunderbaren Verlobten, mit dem ich mir dieses Jahr im Juni das Ja-Wort gebe. Ich bin ein unheimlicher Familienmensch und mir ist die Familie das Wichtigste. Zu meinen Hobbys zählen Sport, Musik und Gesang, meine Familie und Freunde, Unterwegssein, Kochen und Backen, natürlich Shoppen sowie Fotografie. Ich besitze ein Tattoo auf der rechten Schulter – dort steht: My mother is the heart that keeps me a life. Es sollen definitiv noch weitere folgen!


Meine Geschichte

Fitmitmir Abnehmprogramm - Vorher Nachher Nadine

Anfänge

Nun das Interessante, meine Erfolgsstory in Sachen Gewichtsverlust und Gesundheit: Den Anfang machte ich im März 2014 und einem stolzen Gewicht von 144,7 kg. Ich habe mich im Fitnessstudio angemeldet und bin dort 3x die Woche hingegangen. Dort gab es Zirkeltraining, woran ich immer teilnahm. Dauer: ca. 40 Minuten. Ich hab einen Plan vom Studio bekommen, welche Lebensmittel ich wann essen darf. Ich habe dann auch gut und schnell ein Paar Kilos verloren. Im Dezember 2014 wog ich 97 kg. Darauf war ich mega stolz und habe mich gefreut wie ein Honigkuchenpferd.

Mein Weg

Aber wo ein Hoch ist, ist das Tief nicht weit. So war es dann auch. Ich hatte einen erneuten Schlaganfall und nahm 20 kg wieder zu. Yeah. Ich hatte erstmal ein „Verbot“ eine Diät durchzuführen und durfte nur in Maßen Sport treiben. Das nahm ich so hin, achtete etwas auf meine Ernährung und ließ den Sport sein. Am 08.06.2015 hatte ich den Termin bei meinem Doc und ich durfte wieder beginnen. Neues Startgewicht: 107,4 kg. Ich fing an meine Ernährung wieder komplett umzustellen und 3x die Woche zuhause Sport zu treiben. Ein typischer Ernährungstag sah so aus:

  • Frühstück: 250 g Quark mit Obst, 1 Scheibe Vollkornbrot
  • Mittagessen: Hähnchen, Brokkoli, körniger Frischkäse
  • Abendessen: Rinderhackpfanne

Ich verzichtete auf Kohlehydrate in Form von Nudeln, Kartoffeln etc. und nahm die Kilos alle wieder sehr schön ab! Ich war auf meinem Wunschgewicht und konnte es drei Monate auch halten – mit kleinen Schwankungen nach oben und unten. Anfang Juni 2016 gab es dann leider einen großen Hops nach oben und ich nahm fast 15 kg in 4 Wochen zu. Ich bin daraufhin zum Arzt gestiefelt und habe darum gebeten, dass er meine Schilddrüsenwerte checkt. Jupp, was kam raus? Starke Unterfunktion der Schilddrüse. Für mich war es ein erneuter Schlag ins Gesicht, da ich wieder zugenommen habe und ich eigentlich nichts dafür konnte.

Heute

Aber die Kilos gingen wieder ich halte mein Idealgewicht! Denn ich habe ein für mich optimales Ernährungs- und Sportsystem gefunden. Ich ernähre mich sehr ausgewogen und gesund und mache 3-6x die Woche Sport im Gym oder daheim.

Mein Gesundheitszustand hat sich wesentlich verbessert. Ich kann mich viel besser bewegen und genieße eine ganz andere Lebensqualität. Ich halte ohne Probleme 60 Minuten Ausdauertraining aus ohne danach ein Beatmungszelt zu brauchen. Was ich euch mit meiner Vorstellung zeigen möchte ist: Jeder darf hinfallen, aber das Aufstehen ist das wichtige. Egal wie viele Rückschläge jemand hat, man kann sein Ziel dennoch erreichen. Der eine schneller und der andere langsamer. Aber jeder kann es schaffen! Der Anfang ist nur einen Klick entfernt – zuerst im Kopf und dann mit der Maus.

Ich unterstütze mit Upfit ein optimales Ernährungs- und Sportkonzept, das sich individuell an den Körper und die Bedürfnisse anpasst. Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit Ernährungs- und Sportwissenschaftlern entwickelt und ermöglicht dir deinen persönlichen Weg zum Idealgewicht, den ich solange selbst suchen musste. Probiere es aus und starte auch du in eine gesunde und selbstbewusste Zukunft mit deinem maßgeschneiderten Abnehmprogramm.